Katholische Pfarrgemeinde St. Benedikt Grefrath
(St. Laurentius · St. Josef · St. Vitus · St. Heinrich)
Anmelden

Noch kein Login?
Hier registrieren!

Passwort vergessen?
Neues erzeugen!

Wie wird getauft?

Es wird mit Wasser getauft. Wasser ist das grund­legende Element für jegliches Leben. Um das Leben des Menschen geht es auch in der Taufe. Das Über­gießen mit Wasser bei der Taufe zeigt uns, dass wir das Leben Gott dem Schöpfer verdanken.


Wir taufen auf den Namen, den die Eltern dem Kind gegeben haben und auf den Namen Gottes. Damit machen wir die Zuge­hörigkeit zu Gott deutlich.
In der biblischen Tauf­formel heißt es: "Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes". Dadurch wird die Zuordnung zu Christus begründet. Deshalb heißt der/die Getaufte "Christ" und wird somit Kind Gottes.

Welche Bedeutung hat die Taufe?

Getauft sein heißt, dass man nicht für sich allein Christ ist, sondern zu der welt­weiten Gemein­schaft der Christen gehört. Dabei werden die Schranken der Kon­fessionen überschritten. Taufe ist das Sakrament der Ökumene.
Als Eltern und Paten haben Sie die Aufgabe, das Kind im christ­lichen Geist zu erziehen. Sie selbst sollen dem Kind erfahrbar machen, wie christ­licher Umgang miteinander aussieht, wie Liebe und Verzeihen, gegen­seitige Achtung und Fürsorge im Alltag Gestalt gewinnen. Das Kind soll später auch Gelegen­heit haben, bib­lische Ge­schich­ten, christ­liche Tradi­tionen und kirch­liches Leben kennen zu lernen.

Angebote zur Taufe in der Kirchengemeinde St. Benedikt Grefrath

In allen Kirchen ist es nach Absprache mit dem Priester möglich, die Kinder auch während der sonntäg­lichen Heiligen Messe zu taufen.

St. Heinrich, Mülhausen

Zweiter Sonntag im Monat: 12.00 Uhr

St. Josef, Vinkrath

Erster Sonntag im Monat: 12.00 Uhr

St. Laurentius, Grefrath

Letzter Sonntag im Monat: 11.30 Uhr

St. Vitus, Oedt

Zweiter Sonntag im Monat: 12.00 Uhr

Vermietung von Räumlichkeiten für die anschließende Tauffeier

Gerne stellen wir Ihnen für die anschließende Tauffeier Räumlichkeiten in St. Heinrich (Mülhausen), St. Laurentius (Grefrath) und  St. Vitus (Oedt) zur Verfügung. Informationen hierzu erhalten Sie im Pfarrbüro, Tel. 02158-953020 (Vermietung Mülhausen und Grefrath) und über die Anlaufstelle im Vitusforum (Vermietung Oedt).

Impressum