Katholische Pfarrgemeinde St. Benedikt Grefrath
(St. Laurentius · St. Josef · St. Vitus · St. Heinrich)
Anmelden

Noch kein Login?
Hier registrieren!

Passwort vergessen?
Neues erzeugen!

Kevelaer-Wallfahrt

Zum festen Bestandteil und religiösen Brauchtum unserer Pfarrgemeinden gehört die Wallfahrt, die Pfarrprozession nach Kevelaer zur "Consolatrix afflictorum", zur "Trösterin der Betrübten".

 

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September pilgern und wallfahrten wir nach Kevelaer: als Fuß-, Rad-, Bus- oder PKW-Pilger.
Ursprünglich gab es nur die Fußprozession. Sie geht zurück bis ins 18. Jahrhundert.

 

Als Gläubige wallfahrten Leidtragende und Leidgeprüfte und vertrauen auf die Fürsprache Mariens, die Jesus auch uns zur Mutter gegeben hat. Andere wallfahrten, um Dank zu sagen oder auch um Segen zu erbitten für ihr weiteres Leben. Aus diesen Motivationen ist wohl auch der Brauch erwachsen, dass besonders die Kommunionkinder im Jahr ihrer Erstkommunion mit ihren Eltern zu dieser Wallfahrt eingeladen sind.

Impressum